Wir laufen für die GTGS Rastpfuhl und Ananya

Liebe Eltern,

am Freitag, dem 31.03.2017, veranstalten wir von 9:30 Uhr bis 11 Uhr mit unserer Schule einen Spendenlauf auf der Sportanlage Knappenroth.

Was ist ein Spendenlauf?

Ihre Kinder suchen sich im Verwandten- oder Bekanntenkreis Sponsoren, die pro gelaufene Sportplatzrunde einen selbstbestimmten Geldbetrag spenden.

Konkret könnte ein Sponsor zum Beispiel 1 € für jede gelaufene Runde eines Kindes zahlen. Wenn das Kind dann fünf Runden läuft, bekommt es von seinem Sponsor 5 €. Gerne kann der Sponsor auch einen Höchstbetrag festlegen, falls das Kind mehr Runden läuft als erwartet.

Um Sponsoren zu gewinnen, erhalten die Kinder die Sponsorenkarte, auf der die Sponsoren ihren Namen und die geplante Spende mit ihrer Unterschrift bestätigen.

Nach dem Lauf bringen die Kinder die Sponsorenkarte mit einer Bestätigung ihrer Laufleistung mit nach Hause und sammeln bei den Sponsoren den erlaufenen Betrag ein, den sie dann in der Schule abgeben.

Wofür laufen die Kinder / spenden wir?

Mit diesem Lauf unterstützen wir zum einen Projekte unserer Ganztagsgrundschule Rastpfuhl und zum anderen unsere Partnerschule in Ananya (Indien).

 

Wir bedanken uns schon im Voraus für Ihre Unterstützung! 


Sponsorenkarte (diese erhalten die Kinder über die Ranzenpost):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.