Schimmelpilz kontra Denkmalschutz

In der Saarbrücker Zeitung vom 03.12.2017 erschien dieser aufschlussreiche Artikel über den aktuellen Planungsstand zur Sanierung des Verbindungsgangs zwischen Schulgebäude und sozialpädagogischem Bereich.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Herrn Simon für seine Beharrlichkeit!

 

„Seit mindestens 2015 wächst der Pilz. Eine erste Ausschreibung ging wegen dem Denkmalschutz ins Leere.“

Quelle: Schimmel in der Grundschule Rastpfuhl (SZ vom 03.12.2017)

Ein Kommentar

  1. Heute haben die Sanierungsarbeiten begonnen! good

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.