30 Jahre im Dienste der GTGS Rastpfuhl

Eva im Kreise der drei Schulleiterinnen und Schulleiter, die unter ihr gedient haben.

Neunzehnhundertachtundachtzig trafen sich vier Leute…“ – so lautet die erste Zeile unseres Schulsongs. Doch tatsächlich waren es fünf engagierte Menschen. Auch Eva Konrad war als Sekretärin der GTGS Rastpfuhl von Anfang an mit dabei.

Am Freitag, dem 20. April 2018, wurde Eva feierlich verabschiedet und in den verdienten Ruhestand entlassen. 30 Jahre lang war sie die Anlaufstelle für alle organisatorischen Belange der GTGS Rastpfuhl – und weit darüber hinaus! Bis heute reißen sich Kinder darum, die Essensliste morgens in das Sekretariat bringen zu dürfen und eines von Evas Bonbons zu ergattern.

Nun ist das letzte Urgestein der GTGS Rastpfuhl von Bord gegangen und hinterlässt eine große Lücke – wir sagen einfach nur:  Danke, Eva! ♥

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.